Kryptonit 

 

Bei der Zerstörung von Clarks Heimatplaneten entstand eine Substanz, die sich in den Trümmern des Planeten festsetzte und mit ihnen zur Erde gelangte. Diese Substanz wurde später als Kryptonit bekannt, die einzige Substanz im bekannten Universum, die Superman oder in unserem Fall Clark Kent schaden, ja ihn sogar töten kann! Dabei unterscheidet man zwei Arten von Kryptonit: das rote und das grüne Kryptonit! Beide Arten wirken sich anders (jedoch beides Mal negativ) auf Clark aus.

Grünes Krytonit 

Wirkung: Ist das Schädlichste Kryptonit von allen - jedenfalls für Clark. Solange er der Strahlung ausgesetzt ist, sind seine Kräfte nur noch eingeschränkt bis gar nicht vorhanden. Außerdem wird er dadurch Schwächer, bis er letztendlich stirbt. Allerdings hängt alles von der Intensität der Strahlung ab. Das einzige Material, das ihn vor der Strahlung schützen kann, ist Blei. Viele der in Smallville gezeigten FotWs sind durch grünes Kryptonit zu Freaks mutiert. Die jeweiligen Kräfte gehen aus ihren Wünschen, Ängsten und Fehlern hervor.

Gratis bloggen bei
myblog.de